ILF mit Ingenieurleistungen für das WKW Muzizi in Uganda betraut

ILF Consulting Engineers wurde im August 2015 von der Uganda Electricity Generation Company Ltd. mit Planungs- und Beratungsleistungen für das Wasserkraftwerk (WKW) Muzizi betraut.

Das WKW Muzizi liegt am Muzizi-Fluss im Westen Ugandas, südöstlich des Albertsees und ist als Laufkraftwerk geplant, mit der Möglichkeit der Deckung von Nachfragespitzen (Kapazität: 44 MW, Fallhöhe: 450 m, Abflussmenge: 12 m³/s). Das Projekt wird von der deutschen Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) und von der französischen Agentur für Entwicklungszusammenarbeit (AFD) finanziert. ILF wird in Phase A mit der Überprüfung der bestehenden Machbarkeitsstudie und der Optimierung der Planung beginnen. In einem nächsten Schritt werden die Ausschreibungsplanung und die Ausschreibungsunterlagen erstellt sowie das EPC-Ausschreibungsverfahren begleitet. In Phase B wird ILF die Bauarbeiten überwachen.
Unter https://www.youtube.com/watch?v=sTn9Ljv1-gg finden Sie auch ein Video zu diesem Projekt.