ILF Group

Australia

Austria

Canada

Chile

Czechia

Ecuador

France

Georgia

Germany

Iraq

Jordan

Kazakhstan

Laos/ປະເທດລາວ

Nigeria

Norway

Pakistan

Peru

Poland

Romania

Saudi-Arabia

Spain

Switzerland

Thailand

Ukraine

United Arab Emirates

United Kingdom

Uzbekistan

Abteilung Verkehrswesen

Abteilung Verkehrswesen

Abteilung Verkehrswesen

Abteilung Verkehrswesen

Abteilung Verkehrswesen

Abteilung Verkehrswesen

Abteilung Verkehrswesen

UNSER ARBEITSBEREICH

UNSER ARBEITSBEREICH 

Wir befassen uns in der Abteilung Verkehrswesen* seit mehr als 50 Jahren mit der Planung von Infrastrukturprojekten in den Bereichen Eisenbahnen und Straßen auf der ganzen Welt, aktuell mit Schwerpunkt Österreich und Deutschland.

Unsere Mitarbeiter:innen arbeiten in allen Projektphasen – von der Machbarkeitsstudie bis hin zur Ausführungsplanung – an kundenorientierten und optimierten Gesamtlösungen bei Neubau-, Ausbau- und Sanierungsprojekten. Unser fachliches Know-how konnten wir durch unsere jahrelange Erfahrung aus zwischenzeitlich über 5.000 km geplanten Eisenbahnen und über 1.500 km geplanten Straßen gewinnen.

Durch die Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen der ILF und die daraus resultierende fachliche Breite können wir Verkehrsinfrastrukturprojekte auch als Gesamtpaket – komplette Planung aus einer Hand – abwickeln. Das ILF-Verständnis von integralen Gesamtplanungs- und Beratungsleistungen aus einer Hand inkludiert auch zahlreiche zusätzliche Spezialleistungen wie Verkehrssicherheitsaudits oder Schalluntersuchungen. Die Bearbeitung von Projekten mit BIM stellt zwischenzeitlich einen wesentlichen Pfeiler der Planungstätigkeit dar und wird daher laufend in der täglichen Arbeit umgesetzt.

 

*Die beiden Abteilungen Verkehrswesen und Verkehr OÖ “teilen” sich Österreich bezüglich der Aufträge in Ost und West auf. Das Aufgabengebiet der beiden Abteilungen überschneidet sich in vielerlei Hinsicht.

UNSER TEAM

MIT WEM ARBEITEST DU ZUSAMMEN

Unsere Abteilung (ca. 20 Mitarbeiter:innen) besteht aus Lehrlingen, Techniker:innen und Projektleiter:innen. Bei unseren Projekten arbeiten wir insbesondere mit den Abteilungen Tunnelbau, Geotechnik, konstruktiver Ingenieurbau, Ingenieur- & Hydrogeologie sowie Umwelt & Genehmigungsmanagement zusammen.

Je nach Erfordernissen bilden wir individuelle Projektteams und werden dabei zusätzlich von Teamassistent:innen unterstützt. In jedem Fall herrscht bei uns eine sehr freundschaftliche Atmosphäre, die auf gegenseitiger Wertschätzung basiert.

Unsere Kunden sind öffentliche Auftraggeber wie die Österreichischen Bundesbahnen, Deutsche Bahn, das Land Tirol und dgl., Baufirmen sowie Projektentwickler:innen, internationale Banken und Finanzierungsinstitutionen.

 “Ich, als Abteilungsleiter beziehungsweise wir in der Abteilung sind stolz darauf, dass wir gemeinsam im Team sehr komplexe interdisziplinäre Infrastrukturprojekte zur vollsten Zufriedenheit unserer Kunden bearbeiten können. Meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zeichnen sich besonders durch Pflichtbewusstsein, Unvoreingenommenheit und Agilität aus. Schwierige Herausforderungen meistern wir durch Zusammenhalt, gegenseitige Unterstützung und Einsatzbereitschaft, wobei wir stets um ein gutes Arbeitsklima bemüht sind.”

win

Gert Windisch

Abteilungsleiter Verkehrswesen

DAS SAGEN UNSERE MITARBEITER:INNEN 

“Ich konnte direkt nach dem Studium mit den anfallenden Aufgaben bei ILF mitwachsen, Erfahrungen sammeln und habe immer mehr Verantwortung übernommen. Das eigenständige Bearbeiten von Projekten und das Arbeiten im Team sind mir dabei besonders wichtig.”

kna

Christian K.

Projektleiter

“Für mich sind meine Kolleginnen und Kollegen wie eine zweite Familie, da unter anderem Zusammenhalt bei uns großgeschrieben wird. Durch die Flexibilität und die Möglichkeit Homeoffice zu machen, kann ich meine Arbeit an meine persönlichen Bedürfnisse und Anforderungen anpassen. Dies trägt dazu bei, dass ich mich in meinem Job wohl fühle.”

jur

Fani H.

Discipline Engineer

 “Die Arbeit an Projekten in verschiedensten Planungsphasen und Ländern ist sehr abwechslungsreich. Besonders stolz macht mich, dass ich hier die Möglichkeit vorfinde, bei internationalen Großprojekten an der Verkehrswende in Europa mitzuwirken.”

buc

Alexander B.

Projektmanager

PROJEKTBEISPIELE

 PROJEKTBEISPIELE

BEREICH EISENBAHNINFRASTRUKTUR:

  • Neubaustrecke Nürnberg–Ingolstadt (74 km), Deutschland
  • Neubaustrecke Wendlingen–Ulm (21,8 km ), Deutschland
  • Zulaufstrecke Nord zum Brenner-Basistunnel, Abschnitt Schaftenau–Grafing (65 km), Deutschland / Österreich
  • Ausbau der Arlbergbahn St. Jakob–St. Anton (6 km), Österreich

 

BEREICH AUTOBAHN UND STRASSE:

  • A 99, 8-streifiger Ausbau zw. Kirchheim und Haar (7,8 km), Deutschland
  • B 2neu, Ortsumfahrung Oberau (4,2 km), Deutschland
  • B 2, Verlegung östlich von Garmisch-Partenkirchen mit Wanktunnel (5 km), Deutschland
  • B 23, Umfahrung Garmisch-Partenkirchen – Verlegung westlich von Garmisch-Partenkirchen mit Kramertunnel (5,4 km), Deutschland
  • B 177 Seefelder Straße, Umfahrung Scharnitz (2 km), Österreich
  • B 179 Fernpassstraße, Umfahrung Heiterwang (4 km), Österreich

 

UNSERE HIGHLIGHTS INTERNATIONAL (Auszug):

  • Eisenbahnhochgeschwindigkeitsstrecke Oslo – Trondheim, Norwegen
  • National Highway Jammu–Srinagar, Indien
  • Autobahnverbindung Georgien–Jerewan–Iran, Armenien
  • Eisenbahnstrecke Kampala–Malaba, Uganda
  • Eisenbahnstrecke Kampala–Kigali, Uganda / Ruanda

VIELLEICHT INTERESSIERT DICH AUCH, DASS WIR …

  • über 5.000 km Eisenbahnen geplant haben.
  • über 1.500 km Straßen geplant haben.
  • über 50 Jahre internationale Erfahrung in der Planung von Infrastrukturprojekten haben.
Projektbild7
Downloads
thumbnail of Folder_ILF_Roads_DE_Rev1_Screen

Straßen

thumbnail of Folder_ILF_Railways_DE_Rev1_screen

Eisenbahnen

thumbnail of Folder_ILF_Infra_Safety_Planning_DE_Rev1_Screen

Sicherheitsplanung für Infrastruktur

Projektbild4
Hello UptimeRobot