Bewerbung

pic_how_apply_header

Ihre Bewerbung bei ILF

pic_how_apply_grafik_de

Hier finden Sie einen Überblick über den Bewerbungsprozess bei ILF Consulting Engineers:

Zur Unter­stützung unseres Teams sind wir stets auf der Suche nach motivierten und talen­tierten Kollegen. Sollte bei den derzeit ausge­schrie­benen Stellen keine Position dabei sein die Ihrem Profil entspricht, freuen wir uns dennoch über Ihre Initia­tiv­be­werbung. Alle Bewerber erhalten zumindest eine kurze Empfangs­be­stä­tigung und, sofern keine passende Stelle verfügbar ist, eine Absage. Vielver­spre­chende Lebens­läufe aus Initia­tiv­be­wer­bungen werden in eine Bewer­ber­da­tenbank aufge­nommen. Die jewei­ligen Kandi­daten werden kontak­tiert, sobald eine auf ihr Profil passende Stelle vakant wird. 

Offene Stellen­an­gebote finden Sie auf unserer Website, in lokalen und inter­na­tio­nalen Zeitungen und auf den gängigsten Job-Platt­formen. Wenn Sie Fragen zu einer bestimmten Stelle haben, wenden Sie sich bitte an die in der jewei­ligen Ausschreibung angegebene Kontaktperson.

Wenn Sie mehr über unser Unter­nehmen erfahren möchten, lesen Sie hier, was unsere Mitar­beiter über das Arbeiten bei ILF Consulting Engineers sagen.

Alle Stellen­aus­schrei­bungen von ILF Consulting Engineers anzeigen.

Senden Sie Ihre Bewerbung per E‑Mail an die in der Stellen­aus­schreibung angegebene Adresse. Bitte verge­wissern Sie sich vor Absenden Ihrer Bewerbung, dass diese alle relevanten Dokumente (z. B. CV, Begleit­schreiben, Arbeits­zeug­nisse) enthält.

Zunächst prüfen wir die Unter­lagen der Kandi­daten und treffen eine Vorauswahl.

In diesem Prozess holen wir uns Feedback aus den jewei­ligen Fachab­tei­lungen, um die besten Kandi­daten für die jeweilige Stelle zu finden.

Ein erstes Bewer­bungs­ge­spräch mit den Kandi­daten führen üblicher­weise ein HR Business Partner und ein Experte aus der jewei­ligen Fachab­teilung. Es kann vorkommen, dass der HR Business Partner die Kandi­daten vorab in einem kurzen Telefon­in­terview für ein paar vorbe­rei­tende Fragen kontaktiert.

Der allge­meine Ablauf des ersten Bewer­bungs­ge­spräches basiert auf einem teilstruk­tu­rierten Frage­bogen. Jedes Bewer­bungs­ge­spräch beinhaltet auch Fragen techni­scher Art und eine Sichtung des bishe­rigen Werde­ganges des jewei­ligen Kandidaten.

In bestimmten Fällen werden die Kandi­daten gebeten online eine Verhal­tenspro­fil­analyse auszufüllen. 

Dies hilft uns dabei besser einschätzen zu können, wie gut die Kandi­daten zu uns passen und wo ihre Stärken am besten einge­setzt werden können.

Für die meisten Stellen wird ein zweites Bewer­bungs­ge­spräch anberaumt. Dieses dient sowohl dem Kandi­daten als auch dem einstel­lenden Unter­nehmen, ein besseres Verständnis der gegen­sei­tigen Ziele und Quali­täten zu erlangen. Üblicher­weise wird der HR Business Partner für das zweite Bewer­bungs­ge­spräch vom entspre­chenden Vorge­setzten bzw. Geschäfts­führer begleitet.

Dabei liegt der Fokus mehr auf den techni­schen Einzel­heiten und persön­lichen Fähig­keiten und Kompetenzen.

Wenn Sie Fragen zu einer Stellen­aus­schreibung oder Ihrer Bewerbung haben, wenden Sie sich bitte an die in der entspre­chenden Anzeige angegebene Kontaktperson.

pic_selection_process
pic_unsolicited_job_application
Nehmen Sie Kontakt auf
pic_ILF_Helbling-Iris-_Neu

Iris Helbling

E-Mail
Tel.+41 44 435 37 60
Downloads

Hello UptimeRobot