Umwelt- & Sozial-verträglichkeitsuntersuchungen

pic_EIA_header1

Umwelt- und Sozialverträglichkeitsuntersuchungen

Die  nachhaltige Projekt­rea­li­sierung ist für die Planung und Umsetzung großer Infra­struk­tur­pro­jekte zu einem zentralen Thema geworden. Gesetz­liche Vorgaben, inter­na­tionale Konven­tionen, Banken­stan­dards und Unter­neh­mens­prin­zipien erfordern, dass poten­tielle negative Auswir­kungen eines Projekts identi­fi­ziert, angesprochen und in angemes­sener Weise ausge­glichen werden.

Für die Gewähr­leistung der Umwelt- und Sozial­ver­träg­lichkeit eines Projekts wird eine Umwelt- und Sozial­ver­träg­lich­keits­prüfung durch­ge­führt (Environ­mental and Social Impact Assessment ESIA), um poten­zielle Auswir­kungen eines geplanten Projekts auf die physische, biolo­gische und soziale Umwelt zu ermitteln und um Ausgleichs­maß­nahmen zu entwi­ckeln, die helfen diese zu vermeiden, vermindern oder kompen­sieren. Die Umwelt- und Sozial­ver­träg­lich­keits­prüfung ist ein wesent­licher Bestandteil eines Projekts, der die Entschei­dungs­findung während eines Projekts unterstützt.

Eine angemessene Verträg­lich­keits­prüfung gewähr­leistet die Einhaltung der gesetz­lichen und von den Finanz­gebern erstellten Auflagen. Außerdem kann sie auch Vorteile für den Projekt­werber bieten, wie kosten­ef­fi­ziente Projekt­durch­führung wegen gerin­gerer nicht-techni­scher Risiken, verbes­serte Unter­neh­mens­re­pu­tation und Einhaltung der ethischen Unter­neh­mens­leit­linien. In diesem Zusam­menhang spielt die Betei­ligung von Inter­es­sens­gruppen (Stake­holder Engagement) eine entschei­dende Rolle, um für alle betei­ligten Parteien akzep­table Lösungen zu erzielen und dabei gleich­zeitig gesell­schaft­liche Unter­neh­mens­ver­ant­wortung zu zeigen.

Die Firma ILF:

  • bietet ein globales Netzwerk von Experten mit langjäh­riger Erfahrung in Umwelt- und Sozial­ver­träg­lich­keits­aspekten, die während der Phasen eines Projekt­le­bens­zyklus auftreten können
  • plant Projekte mit integrierten Teams bestehend aus Ingenieuren sowie Umwelt- und Sozialexperten
  • bietet Umwelt- und Sozial­ver­träg­lich­keits­prü­fungen und Dienst­leistung zu Geneh­mi­gungs­ver­fahren im Zusam­menhang mit One-Stop-Ingenieurs­dienst­leis­tungen während des gesamten Projektlebenszyklus
  • berät und organi­siert in diesem Zusam­menhang wichtige Aspekte bereits in einer frühen Phase der Projektplanung

Die Dienst­leis­tungen der Firma ILF  im Bereich Umwelt- und Sozial­ver­träg­lich­keits­prüfung umfassen folgende Bereiche: 

  • Projekt­ma­nagement
  • Projekt­design
  • Geneh­mi­gungs­ver­fahren
  • Machbar­keits­studien
  • Umwelt­ver­träg­lich­keits­prü­fungen nach natio­nalen gesetz­lichen Vorgaben (UVPs)
  • Umwelt- und Sozial­ver­träg­lich­keits­prü­fungen nach inter­na­tio­nalen Standards (ESIAs)
  • Stake­holder Engagement
  • Begut­ach­tungs­dienst­leis­tungen und Gap-Analysen
  • Due Diligence-Studien
  • Ökolo­gische Bauauf­sicht oder Baubegleitung
  • Luftschad­stoff­un­ter­su­chungen
Hello UptimeRobot