ILF Group

Australia

Austria

Canada

Chile

Czechia

Ecuador

France

Georgia

Germany

Iraq

Jordan

Kazakhstan

Laos/ປະເທດລາວ

Nigeria

Norway

Pakistan

Peru

Poland

Romania

Saudi-Arabia

Spain

Switzerland

Thailand

Ukraine

United Arab Emirates

United Kingdom

Uzbekistan

Lüftungsanlagen in Eisenbahntunneln

pic_header_railway

Lüftungsanlagen in Eisenbahntunneln

Lüftungsanlagen in Eisenbahntunneln werden hauptsächlich dazu genutzt, im Falle eines Brandes sichere Fluchtbedingungen für fliehende Menschen zu schaffen.Sie dienen dazu, giftige Gase, Rauch und Wärme aus den Gehwegen und Tunneln zu transportieren.

Unter normalen Betriebsbedingungen wird der Kolbeneffekt der bewegten Zügen im Tunnelsystem genützt, um die Tunnelsysteme mit Frischluft zu versorgen. Züge in Tunneln erzeugen Druckwellen, die sich mit Schallgeschwindigkeit durch den Tunnel ausbreiten. Die Druckwellen beeinflussen die technische Ausrüstung im Tunnel. Daher muss die Planung der technischen Ausrüstung die Belastung der simulierten Druckwellen berücksichtigen.

Daher ist die Untersuchung der von Zügen ausgehenden Luftbewegung für einen ordnungsgemäßen Entwurfsprozess in modernen Eisenbahntunneln unerlässlich.

pic_01b_railway_tunnels_web
pic_02_railway_tunnels_web
Nehmen Sie Kontakt auf
pic_gertlr

Reinhard Gertl

E-Mail
Tel.+43 / 512 / 24 12 - 5338

For job applications and job-related questions, please contact jobs@ilf.com or the HR partner named within the job descriptions listed here: https://www.ilf.com/career/jobs/

Nehmen Sie Kontakt auf für Nordamerika

pic_hans_haring

Hans Haring

E-Mail
Tel.+1 /231 / 492 - 4134
Mobile+43 / 699 / 145 300 12

For job applications and job-related questions, please contact jobs@ilf.com or the HR partner named within the job descriptions listed here: https://www.ilf.com/career/jobs/

Downloads
thumbnail of Folder_ILF_Tunnel_Equipment_DE_Rev2_Screen

Tunnelausrüstung

Hello UptimeRobot