Energie & Klimaschutz

pic_energy_header

Energie & Klimaschutz

Die Umwandlung fossiler und erneuerbarer Energieträger sowie industrieller Reststoffe und kommunaler Abfälle in Strom und Wärme bildet die Basis für die nachhaltige Entwicklung und Sicherung menschlicher Lebensqualität.

Die hierfür notwendigen Anlagen stellen das technische Rückgrat unserer modernen Gesellschaft dar. Um eine zuverlässige, nachhaltige und umweltfreundliche Energieversorgung zu gewährleisten, ist die Realisierung komplexer Großprojekte zur Energieerzeugung und -verteilung erforderlich. Die Planung solcher Anlagen, die Unterstützung durch alle Bauphasen bis zur Inbetriebnahme sowie Beratungsleistungen bei der Anlagenoptimierung und -modernisierung zählen zu den Kernkompetenzen von ILF.

/

Pumpspeicherwerk Limmern

Errichtung eines Pumpspeicherkraftwerks im Schweizer Kanton Glarus mit Nutzung des bestehenden Stausees Limmernboden als Unterbecken.
mehr

Pumpspeicherwerk Atdorf

Die Schluchseewerk AG plant mit dem PSW Atdorf die Errichtung eines weiteren leistungsstarken Pumpspeicherwerks mit 1.400 MW, das neben den bestehenden Pumpspeicherwerken zur Netzstabilisierung zur…
mehr

Niagara-Tunnel-Projekt

Das Tunnelprojekt in Niagara umfasst den Bau eines 10,2 km langen Tunnels mit einem Innendurchmesser von 12,7 m zur effizienteren Nutzung des zur Verfügung stehenden Wassers des…
mehr

Pumpspeicherkraftwerk Limberg II, KW Kaprun

Das VERBUND-Kraftwerk Kaprun Limberg II ist ein in der Gemeinde Kaprun im Bundesland Salzburg gelegenes Pumpspeicherkraftwerk. Mit diesem Kraftwerk erhöht sich die Leistungskapazität der Kraftwerksgruppe…
mehr

Pumpspeicherkraftwerk Niederwartha

Das Pumpspeicherwerk Niederwartha von Vattenfall ist eines der ältesten Pumpspeicherwerke Deutschlands. Aufgrund des schlechten baulichen Zustands entschloss sich Vattenfall zur Rehabilitierung der Anlage.
mehr

Gemeinschaftskraftwerk Inn

Das Ausleitungskraftwerk mit Wehranlage in Ovella, einem 23 km langen Triebwasserweg und einem Krafthaus in Prutz liefert einen weiteren Beitrag zur Erzeugung erneuerbarer Energie in…
mehr

Wasserkraftprojekt Nam Kong 2, Phasen 1 und 2

Chaleun Sekong Group Co. Ltd. beauftragte ILF mit der technischen Planung, Überwachung und Inbetriebnahme des Wasserkraftwerks Nam Kong 2 in Laos mit einer Leistung von…
mehr

Pumpspeicherwerk Limmern

Errichtung eines Pumpspeicherkraftwerks im Schweizer Kanton Glarus mit Nutzung des bestehenden Stausees Limmernboden als Unterbecken.
mehr

Heizkraftwerk Częstochowa

Bau eines kohle- und biomassebefeuerten Heizkraftwerks in Częstochowa.
mehr

POISED-Programm – 166 Photovoltaik/Batterie/Diesel-Hybridkraftwerke auf den Malediven

Die Regierung der Malediven hat mit finanzieller Unterstützung der Asiatischen Entwicklungsbank (ADB) und der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) das „POISED-Programm“ (Preparing Outer Islands for Sustainable…
mehr

40-MWp-Photovoltaik-Kraftwerk in Côte d’Ivoire

Das Photovoltaikprojekt ist Teil des ivorisch-deutschen Kooperationsprogramms zur Entwicklung von erneuerbarer Energie in Côte d'Ivoire.
mehr

29 MWp Photovoltaikanlagen

Symbior erhielt eine Lizenz für fünf (5) Kraftwerke unterschiedlicher Größe mit einer Gesamtleistung von 29 MWp.
mehr

64 MWp Photovoltaikkraftwerk im Solarpark BenBan

Der Bau des nahe Assuan gelegenen Solarparks BenBan erfolgt, um der steigenden Nachfrage Ägyptens nach Energie aus erneuerbaren Energiequellen zu begegnen.
mehr

Batteriespeichersystem für ein Photovoltaik-Kraftwerk für Flüchtlingslager

Das Ministry of Energy and Mineral Resources hat den Auftrag zum Bau eines Photovoltaikkraftwerks im Al-Jizeh-Distrikt. Ein Batteriespeichersystem, welches Batteriezellen, bidirektionale Wechselrichter und einen Transformator…
mehr

Photovoltaikkraftwerk für Flüchtlingslager

Das Ministry of Energy and Mineral Resources hat den Auftrag zum Bau eines Photovoltaikkraftwerks im Al-Jizeh-Distrikt gegeben.
mehr

Mehrere Photovoltaik- und Hybridsysteme in Gaza

Die palästinensische Energy and Natural Resources Authority (PENRA) fördert eine Reihe von Initiativen zur Entwicklung und zum Ausbau der Energieversorgung in Gaza.
mehr

8 Photovoltaik- und Hybridkraftwerke in Senegal

Das senegalesische Ministry of Energy and Renewable Energy Development hat mit finanzieller Unterstützung der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) ein umfassendes Programm zur Entwicklung erneuerbarer Energie…
mehr

Abwärmenutzungsanlage Weitendorf

Die Anlage nutzt die Abwärme der im neu errichteten Abgaskanal gesammelten Abgase der Gasverdichterstation. In einem Abhitzekessel wird überhitzter Dampf erzeugt, um eine Dampfturbine anzutreiben.
mehr

380-kV-Übertragungsleitung

Die Hochspannungsfreileitung beginnt im 380/110/13,8 kV Yanbu 3; PS1 Umspannwerk in der Nähe des Industriegebiets von Yanbu und endet im 380/13,8 kV Yanbu 3; PS2…
mehr

Sanierung Wasserkraftwerk Qairokkum

Das Wasserkraftwerk Qairokkum wurde 1959 in Betrieb genommen. Heute hat die M&E-Ausrüstung das Ende ihrer Lebensdauer erreicht und bedarf einer Generalsanierung.
mehr

Wasserkraftprojekt Muzizi

Uganda investiert kräftig in den Ausbau von Wasserkraft. Das Ausleitungskraftwerk Muzizi mit einer Leistung von knapp 48 MW ist Teil dieser Ausbaustrategie.
mehr

Biomasseheizkraftwerk Hall in Tirol

Errichtung eines Biomasseheizkraftwerks mit Kraftwärmekopplung eines Lagerplatzes inkl. Gleisanschluss sowie einer Lagerhalle für Heizgut als Bestandteil der Fernwärmeversorgung für die Stadt Hall in Tirol.
mehr

Kraft-Wärme-Kopplungsanlage Zabrze

Bau einer durch Kohle und Ersatzbrennstoffe befeuerten Kraft-Wärme-Kopplungsanlage (KWK-Anlage) in Polen.
mehr

Initiative Solarenergie für Schulen in Kasachstan

Die für die Installation der Photovoltaikanlagen vorgesehenen Standorte sind fünf Schulen in den Städten Astana, Almaty, Uralsk, Atyrau und Aktau.
mehr

Rahmenvereinbarung für den UAE-Caribbean Renewable Energy Fund

Masdar entwickelt gegenwärtig verschiedene kleine und große Solar- und Windenergieprojekte in der Karibik und in anderen Regionen der Welt.
mehr

Kraftwerk Ostrołęka

Die Lage und Kapazität des Kraftwerks Ostrołęka C sind für das polnische HV Übertragungsnetz von entscheidender Bedeutung.
mehr

Müllverbrennungsanlage in Konin

Im Zuge dieses Projekts wurde die Müllverbrennungsanlage mit einer dampfbetriebenen Schubrostfeuerung und einer Entnahmedampfturbine ausgerüstet.
mehr

Müllverbrennungsanlage in Poznań

Mit einer der größten Kapazitäten des Landes kann die Anlage in Poznań und den umliegenden Gemeinden pro Jahr 210.000 Mg kommunaler Abfälle verarbeiten.
mehr

Windpark Großinzersdorf

Die geplanten Windkraftanlagen dienen zur nachhaltigen, risikoarmen und klimaschonenden Erzeugung elektrischer Energie am Standort Großinzersdorf.
mehr

Erweiterung Verdichterstation Elten – H2-Studie

Zwei der alten Verdichtereinheiten in der Verdichterstation Elten mussten durch eine neue Verdichtereinheit ersetzt werden.
mehr

The Red Sea Development Project – H2-Studie

Das Red Sea Development Project beinhaltet ein neues Tourismus-Resort, das mit 100 % erneuerbarer Energie versorgt wird.
mehr

Wasserstoff-Hybrid-Schubboot

Gegenwärtig wird eine Vorstudie zur Entwicklung eines H2-Schubbootes für den Hafen Hamburg durchgeführt.
mehr
Nehmen Sie Kontakt auf
laportagm

Gianmaria La Porta

E-Mail
Tel.+49 / 89 / 25 55 94 - 0

For job applications and job-related questions, please contact jobs@ilf.com or the respective HR partner named within the job descriptions listed here: http://www.ilf.com/career/jobs/

pic_erroi

Patrik Erroi

E-Mail
Tel.+49 / 89 / 25 55 94 - 367

For job applications and job-related questions, please contact jobs@ilf.com or the respective HR partner named within the job descriptions listed here: http://www.ilf.com/career/jobs/

Hello UptimeRobot