Industriewässer

pic_header_industrial_water

Industriewässer

Was­ser wird in der Indus­trie in viel­fäl­ti­gen Pro­zes­sen ver­wen­det. Eine gleich­blei­ben­de Was­ser­qua­li­tät ist dabei oft ent­schei­dend für sta­bi­le Pro­duk­ti­ons­ver­hält­nis­se und Pro­dukt­qua­li­tät. Schei­det Was­ser aus dem Indus­trie­kreis­lauf aus, so muss es den Umwelt­stan­dards durch Rei­ni­gung ange­passt werden.

In Zei­ten indus­tri­el­len Wachs­tums mit begrenz­ten Was­ser­res­sour­cen und kost­spie­li­ger Ver­sor­gung nimmt die Bedeu­tung von Lösun­gen unter Berück­sich­ti­gung der „drei R“ – Redu­ce, Reu­se, Recy­cle – zu. Die­se Lösun­gen kön­nen zu erheb­li­chen Kos­ten­ein­spa­run­gen im Indus­trie­be­trieb füh­ren. Mit einem fun­dier­ten Ver­ständ­nis der für die jewei­li­gen Anwen­dun­gen erfor­der­li­chen Was­ser­stan­dards und den bes­ten ver­füg­ba­ren Tech­no­lo­gien zu deren Errei­chung unter­stützt ILF Kun­den dabei, indus­tri­el­le Was­ser­kreis­läu­fe zu opti­mie­ren und Wie­der­ver­wen­dungs- und Recy­cling­we­ge zu identifizieren.

Die Anfor­de­run­gen an die inner­be­trieb­li­che aber auch abwas­ser­spe­zi­fi­sche Was­ser­auf­be­rei­tung neh­men bei vie­len Indus­trie­be­trie­ben einen nicht uner­heb­li­chen Anteil der Pro­duk­ti­ons­kos­ten ein. Neben den Kapi­tal- und ope­ra­ti­ven Kos­ten sind ein­fa­che Bedie­nung sowie hohe Zuver­läs­sig­keit und lan­ge Lebens­dau­er für die Kun­den von ILF von ent­schei­den­der Bedeutung.

Highlights

Fach­ge­bie­te:

  • Roh­was­ser­auf­be­rei­tung – Fäl­lung, Flo­ckung, Fil­tra­ti­on, Ent­sal­zung, Desinfektion
  • Auf­be­rei­tung für Pro­zess­an­wen­dun­gen – Ent­här­tung, Demi­ne­ra­li­sie­rung, Öl- und Fettentfernung
  • Lösun­gen zur Was­ser­wie­der­ver­wen­dung und geschlos­se­ne Kreisläufe
  • Opti­mie­rung inner­be­trieb­li­cher Wasserkreisläufe
  • Ener­gie-/Res­sour­cen­ef­fi­zi­enz und Rückgewinnungslösungen
/

Al-Mu‘ajjiz-Terminal, Wasseraufbereitung und Sanierung

Ziel des Projekts zur Sanierung des Al-Mu‘ajjiz-Terminals (RAMT) ist die Erhöhung der Terminalkapazität in Yanbu, um dem Kunden den Ausbau der Ost-West-Pipeline (EW) zu ermöglichen,…
mehr

Industriekläranlage — Jeddah Industrial City 1

Die Industriekläranlage für Jeddah Industrial City 1 wird im Rahmen eines BOT-Konzessionsvertrags mit MODON von ICDOC betrieben.
mehr
Nehmen Sie Kontakt auf
redtenbacherw

Werner Redtenbacher

E-Mail
Tel.+43 / 512 / 2412 - 5422

Für Bewerbungen und Fragen zu Stellenangeboten wenden Sie sich bitte an jobs@ilf.com oder an den jeweiligen HR-Partner, der in den hier aufgeführten Stellenbeschreibungen genannt ist: http://www.ilf.com/career/jobs/

Wolf-2

Wolfgang Fischer

E-Mail
Tel.+43 / 512 / 2412 - 5552

Für Bewerbungen und Fragen zu Stellenangeboten wenden Sie sich bitte an jobs@ilf.com oder an den jeweiligen HR-Partner, der in den hier aufgeführten Stellenbeschreibungen genannt ist: http://www.ilf.com/career/jobs/

Downloads
thumbnail of Folder_ILF_Industrial Water Treatment_DE_Screen

Industrial Water Treatment (DE)

Hello UptimeRobot