Tanklager und Terminals

pic_header_tank_farms

Tanklager und Terminals

Beratung, Planung, Projektsteuerung und Bauüberwachung bei der Errichtung von Tanklagern und Terminals für unterschiedliche Medien bilden ein wichtiges Marktsegment.

Bei weltweit bedeutenden Projekten hat sich ILF international bei Investoren, Bauherren, ausführenden EPC-Unternehmen sowie öffentlichen und privaten Banken einen hervorragenden Ruf geschaffen.

Highlights

Fachgebiete:

  • Lagertanks für Rohöl
  • Fertigprodukte
  • Flüssiggas und Flüssigerdgas
  • Biokraftstoffe
  • Chemikalien und Zusatzstoffe
  • Be- und Entladeeinrichtungen für Eisenbahnkesselwagen, LKWs, Tankschiffe, Piers, Single Point Moorings (SPM) u. ä.
/

Amman Petroleum Product Terminal – PMC

Der Terminal soll zur Erhöhung der Mineralölprodukt- und LPG-Reserven des Staates dienen, um die Versorgungssicherheit aufrecht zu erhalten und Versorgungskrisen während außergewöhnlicher Situationen zu verhindern.…
mehr

Tanklager in Rumänien

Die Tanklager dienen der Versorgung des Tankstellenetzes von Petrom mit Diesel und Benzin sowie der Belieferung von JetA1 an Flughäfen in Rumänien.
mehr

Terminal Ceyhan

Der Pipelineterminal in Ceyhan umfasst sieben Lagertanks zu je 150.000 m³. Die Verladeeinrichtungen bestehen aus einer Jetty für Tanker bis zu 300.000 DWT bei einer…
mehr

Terminal Fujairah

Der Terminal dient als Exportstation für die ADCO-Pipeline mit einer Durchsatzrate von 1,5 mbpd. Der Terminal dient als primäre Verladestelle für Tankschiffe zur Umgehung der…
mehr
Nehmen Sie Kontakt auf
christian_heinz

Christian Heinz

E-Mail
Tel.+49 / 89 / 25 55 94 - 112

Bewerbungen, die an diese Emailadresse geschickt werden, können leider nicht berücksichtigt werden. Kontaktdetails für Ihre Bewerbung finden Sie hier: http://www.ilf.com/de/karriere/jobs/

Downloads
thumbnail of folder_ilf_tank_farms_terminals_en

Tank Farms and Terminals (EN)