Tunnelausrüstung

pic_header_tunnelausruestung

Tunnelausrüstung

Immer mehr Verkehrsteilnehmer auf den Straßen erfordern immer höhere Sicherheitsanforderungen in den Straßentunneln. Neben der Erfüllung dieser Anforderungen an die Sicherheit müssen bei der Planung der Tunnelausrüstung auch Anforderungen an Betrieb, Wirtschaftlichkeit, Energieeffizienz und Stand der Technik berücksichtigt werden. Dies gilt sowohl für Straßentunnel als auch für Eisenbahntunnel.

Seit mehr als fünf Jahrzehnten beschäftigt sich ILF mit der interdisziplinären Gesamtplanung von Tunnelbauwerken und Tunnelausrüstung. ILF hat die Ausrüstung einer Vielzahl komplexer Tunnelanlagen im In- und Ausland erfolgreich konzipiert und war an mehr als 250 Tunnelprojekten in über 50 Ländern der Welt federführend beteiligt.

Die Tunnelausrüstung setzt sich aus folgenden Anlagen zusammen:

  • Mittelspannungsanlagen
  • Transformatoren
  • Niederspannungsanlagen
  • Sicherheitsstromversorgungsanlagen
  • Erdungs- und Blitzschutzanlagen
  • Verkabelungen
  • Tunnellüftung inkl. Überwachungseinrichtungen für die Luftverhältnisse
  • Raumbelüftung inkl. Klimaanlagen
  • Tunnelbeleuchtung
  • Sicherheitsbeleuchtung (Notbeleuchtung, Orientierungsbeleuchtung, aktive Leiteinrichtung)
  • Rauminnen- und Außenbeleuchtung
  • Straßenbeleuchtung
  • Signalisierung
  • Verkehrszeichenträger
  • Konstruktionen
  • Auffangbecken
  • Löschwasseranlagen
  • Gewässerschutzanlagen
  • Sanitäranlagen
  • Feuerlöschanlagen
  • Druckerhöhungsanlagen
  • Löschwasserbecken
  • Handfeuerlöscher
  • Hochdruck-Sprühnebelanlagen
  • Hebezeuge
  • Notrufeinrichtungen
  • Videoüberwachungssysteme
  • Funkanlagen
  • Lautsprecheranlagen
  • Brandmeldeeinrichtungen
  • Telefonanlagen
  • Datenverkabelung
  • Akustisches Tunnelmonitoring
  • Umweltdatenerfassung
  • Anlagenübergeordnete Automationsstationen mit Bedien- und Beobachtungseinrichtungen
  • Zentrale Leittechnik
  • Verkehrssteuerung
  • Netzwerke
  • Anbindung Außenstellen
  • Gebäudeinstallation und -ausrüstung
/

Tunnel Hirschhagen, Elektromechanische Ausstattung

Der Tunnel Hirschhagen wird als zweiröhriger Tunnel in bergmännischer Bauweise mit 15 Querschlägen aufgefahren. Je Fahrtrichtung sind 7 Pannenbuchten mit Längen von je 50 m…
mehr

Instandsetzung Umweltschutztunnel Liefering

Ziel des Projektes war die Sanierung des gesamten Tunnelbauwerkes unter Sicherstellung des baulichen Brandschutzes sowie Erreichung der geltenden Bestimmungen des STSG und der damit verbundenen…
mehr

Straßentunnel SR-710

Ein zweiröhriger, doppelstöckiger Autobahntunnel mit einem Durchmesser von ca. 17,8 m und einer Länge von ca. 7,9 km war im Fokus von einem von vier…
mehr
Nehmen Sie Kontakt auf
pic_heish

Hubert Heis

E-Mail
Tel.+43 / 512 / 2412 - 5360

Applications sent to this email address will not be considered. Please go to the following website to find the contact information for your application: http://www.ilf.com/career/jobs/

Nehmen Sie Kontakt auf für Nordamerika

pic_hans_haring

Hans Haring

E-Mail
Tel.+1 (231) 492 - 4134
Mobile+43 / 699 / 145 300 12

Applications sent to this email address will not be considered. Please go to the following website to find the contact information for your application: http://www.ilf.com/career/jobs/

Hello UptimeRobot