Vormachbarkeitsstudien

pic_vormachbarkeit_header

Vormachbarkeitsstudien

Vor­mach­bar­keits­stu­di­en unter­su­chen, ob ein Kon­zept sowohl den Zie­len des Kun­den als auch den tech­ni­schen, wirt­schaft­li­chen, sozia­len und umwelt­re­le­van­ten Anfor­de­run­gen gerecht wird. Die­se Stu­di­en lie­fern zudem ers­te Ein­schät­zun­gen der Bedin­gun­gen und Annah­men, unter denen eine Rei­he von Lösun­gen mach­bar ist, und defi­nie­ren zudem die Grö­ßen­ord­nung der invol­vier­ten Kosten.

Rolle von ILF

ILF ist in der Lage, tech­nisch aus­ge­reif­te, wirt­schaft­li­che, umwelt- und sozi­al­ver­träg­li­che sowie betriebs­fä­hi­ge Lösun­gen zu ent­wi­ckeln, wel­che die Mach­bar­keit und Nach­hal­tig­keit eines Kon­zepts för­dern. Mit den Vor­mach­bar­keits­stu­di­en unter­stützt ILF Kun­den beim Ent­schei­dungs­fin­dungs­pro­zess für Projektinvestitionen.

Kundennutzen

ILF kom­bi­niert „Engi­nee­ring Excel­lence“ mit Wirtschafts‑, Umwelt- und Sozi­al­ver­ständ­nis und schafft so ein soli­des Fun­da­ment für wei­te­re Ent­schei­dun­gen. Dazu ver­eint ILF mul­ti­dis­zi­pli­nä­re Pro­jekt­teams, die auf über 50 Jah­re Erfah­rung in den Geschäfts­be­rei­chen Ener­gie & Kli­ma­schutz, Was­ser & Umwelt, Trans­port & Bau­wer­ke und Öl, Gas & Indus­trie aufbauen.

pic_vormachbarbeit
pic_vormachbarbeit_2
Hello UptimeRobot