Geotechnik und Bodenmechanik

pic_geotechnical_header

Geotechnik und Bodenmechanik

Die im Rahmen der Erkundungsmaßnahmen und Laborversuche gewonnenen Erkenntnisse und Ergebnisse werden zu einem aussagekräftigen Baugrundmodell verdichtet. Auf diesem aufbauend werden die jeweils am besten geeigneten Gründungskonzepte entwickelt und das Bauwerk hinsichtlich seiner Interaktion mit dem Baugrund optimiert.

Dazu ist häufig der Einsatz von komplexen 2D- und 3D-Rechenprogrammen erforderlich.

Da die Erschließung des Baugrundes jeweils auf einzelnen Proben aufbaut, werden zur Erfassung der sich daraus ergebenden Unsicherheiten bzw. Risiken insbesondere bei komplexen Großprojekten vermehrt probabilistische Rechenmodelle eingesetzt.

Die Leistungen von ILF im Bereich der Geotechnik und Bodenmechanik umfassen:

  • Geomechanische Planungen
  • Geotechnische Berechnungen
  • Ingenieurgeologische und geotechnische Baubetreuung und Beratung
  • Gründungsberatungen
  • Standsicherheits- und Gebrauchstauglichkeitsuntersuchungen