Nachhaltige Weiterentwicklung des Unternehmens

pic_development_header

Nachhaltige Weiterentwicklung
des Unternehmens

ILF weiß um den Stellenwert der Mitarbeiter:innen bei der nachhal­tigen Unter­neh­mens­ent­wicklung. ILF hat von Anfang an kreatives Denken der Mitarbeiter:innen gefördert und sie ermutigt, eng mit Forschungs- und Entwick­lungs­ein­rich­tungen zusam­men­zu­ar­beiten und regel­mäßig an Schulungen und Konfe­renzen teilzunehmen.

Die Förderung der Kreati­vität und der Vernetzung führt zur Ausar­beitung intel­li­genter und innova­tiver Lösungen, welche zentrale Bestand­teile der Nachhal­tig­keits­po­litik der ILF-Gruppe sind. Folgende Punkte spielen dabei eine wesent­liche Rolle:

  • Reduzierung des Kohlenstoff-Fußabdrucks
  • Reduzierung des Energieverbrauchs
  • Minimierung des Abfallaufkommens

Diese Nachhal­tig­keits­po­litik ist aber nur ein erster Schritt zur Veran­kerung von Nachhal­tigkeit in der Unter­neh­mens­kultur. ILF ist außerdem bestrebt, die Lebens­qua­lität der Mitarbeiter:innen zu steigern und ihnen die Möglichkeit zu bieten, ihren persön­lichen Beitrag zur Verbes­serung der Lebens­qua­lität weltweit zu leisten.

Durch verant­wor­tungs­volle Unter­neh­mens­führung und diverse Schulungs­pro­gramme, die von der ILF Academy angeboten werden, können sich Mitarbeiter:innen in allen Abschnitten ihrer Karriere sowohl beruflich als auch persönlich weiter­ent­wi­ckeln. Das inter­na­tionale ILF-Trainee­pro­gramm bietet jungen Ingenieuren zudem die Möglichkeit, weltweit Berufs­er­fahrung zu sammeln und inter­kul­tu­relle Kompetenz zu entwickeln.

Um die allge­meine und nachhaltige Entwicklung des Unter­nehmens zu unter­stützen, ist die Koordi­nierung der Priori­täten des Unter­nehmens mit den SDGs und die Definition von SDG-Umset­zungs­stra­tegien ein konti­nu­ier­licher Prozess bei ILF. Gegen­wärtig sind folgende SDGs bereits Teil der Unter­neh­mens­kultur von ILF:

  • Wie nachhaltig ist ILF? Der Sustaina­bility Report

ILF schließt sich der weltweiten Bewegung von Unter­nehmen an, die ihre Auswir­kungen auf die Umwelt, die Gesell­schaft, die Wirtschaft und die Unter­neh­mens­führung gemäß inter­na­tio­nalen Standards der Bericht­erstattung messen und offen­legen. Der Nachhal­tig­keits­be­richt unter­stützt ILF bei der Identi­fi­zierung der firmen­in­ternen Stärken und Schwächen und bei der Definition von mittel- und langfris­tigen Zielen zur Verrin­gerung unseres Umwelt­fuß­ab­druckes und zur Förderung der Unternehmensnachhaltigkeit.

E_SDG_PRINT-03_quad

Gesundheit und Wohlergehen

SDG 3

Details
E_SDG_PRINT-05_quadr

Geschlechtergleichheit

SDG 5

Details
E_SDG_PRINT-08_quad

Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum

SDG 8

Details
E_SDG_PRINT-10_quad

Weniger Ungleichheiten

SDG 10

Details
E_SDG_PRINT-12_quad

Nachhaltige/r Konsum und Produktion

SDG 12

Details

Source: UN*
* UN General Assembly, Trans­forming our world: the 2030 Agenda for Sustainable Develo­pment, 21 October 2015, A/RES/70/1, available at: https://sustainabledevelopment.un.org/post2015/transformingourworld/publication [accessed 26 May 2020]

Nehmen Sie Kontakt auf
pic_huttenlaum

Matthias Huttenlau

E-Mail
Tel.+43 / 512 / 2412 - 5389

Für Bewerbungen und Fragen zu Stellenangeboten wenden Sie sich bitte an jobs@ilf.com oder an den jeweiligen HR-Partner, der in den hier aufgeführten Stellenbeschreibungen genannt ist: http://www.ilf.com/career/jobs/

Downloads

thumbnail of ILF_Sustainability Report_2021_Rev3_screen_V2

ILF Sustainability Report 2021

Hello UptimeRobot