Whistleblowing Kontakt

pic_compliance_header

Whistleblowing Kontakt

Die Geschäfts­füh­rung aller Fir­men der ILF-Grup­pe ist sich der gro­ßen Ver­ant­wor­tung ihres Han­delns gegen­über ihren Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­tern, sei­nen Kun­din­nen und Kun­den sowie der Gesell­schaft bewusst und han­delt daher stets in Über­ein­stim­mung mit den gel­ten­den Geset­zen und Nor­men. Außer­dem stellt ILF sicher, dass die Unter­neh­mens­ethik sowohl die Erwar­tun­gen der Gesell­schaft als auch die der Fach­ver­bän­de erfüllt.

Das Com­pli­an­ce Manage­ment Sys­tem der ILF-Grup­pe umfasst ein struk­tu­rier­tes Whist­leb­lowing-Sys­tem, wel­ches es ILF-Mit­ar­bei­te­rin­nen und ‑Mit­ar­bei­tern, Geschäfts­part­ne­rin­nen und Geschäfts­part­nern und ande­ren exter­nen Par­tei­en ermög­licht, wahr­ge­nom­me­ne Unre­gel­mä­ßig­kei­ten oder fest­ge­stell­tes Fehl­ver­hal­ten zu melden.

Whist­leb­lowing-Mel­dun­gen kön­nen an compliance@ilf.com gesen­det werden.

Da sich ILF voll und ganz dem Schutz der Ver­trau­lich­keit sol­cher Infor­ma­tio­nen und der Wah­rung der Anony­mi­tät von Whist­leb­lo­wern ver­pflich­tet fühlt, wer­den Mel­dun­gen von Whist­leb­lo­wern sowie die Iden­ti­tät von Whist­leb­lo­wern gemäß der Whist­leb­lowing-Richt­li­nie (EU) 2019/1937 streng ver­trau­lich behandelt.

Die Fir­men der ILF-Grup­pe wer­den kei­ne Maß­nah­men gegen Per­so­nen zulas­sen, die mit­tels die­ses Whist­leb­lowing-Sys­tems Beden­ken geäu­ßert haben oder einen Vor­fall gemel­det haben. Bit­te ver­wen­den Sie das Whist­leb­lowing-Sys­tem auf ver­ant­wor­tungs­be­wuss­te Wei­se. Über­mit­teln Sie nur Infor­ma­tio­nen, die Sie nach bes­tem Wis­sen und Gewis­sen für kor­rekt erachten.

Fal­sche Anschul­di­gun­gen gegen ande­re und absicht­lich fal­sche Infor­ma­tio­nen dür­fen nicht gemacht und über­mit­telt werden.

pic_compliance
pic_verhaltenskodex
Hello UptimeRobot