Sprache wählen


Projektleiter Tunnellüftung (m/w/d)


Niederlassung:

 

ILF-Austria, office Innsbruck, Österreich

Verfügbar ab:

 

jetzt


Stellenbeschreibung:

   
-Projektleitung und Führung eines Planungsteams bei der Umsetzung komplexer Tunnellüftungsprojekte von der Machbarkeitsplanung bis zur Inbetriebnahme im In- und Ausland
-Konzeptionierung und Auslegung von komplexen Lüftungssystemen in Straßen- und Bahntunneln sowie U-Bahnanlagen
-Durchführung von 3-dimensionalen numerischen Strömungs- und Brandrauch-simulationen inkl. kritischer Plausibilisierung der Berechnungsergebnisse
-Erarbeitung von Steuerungskonzepten von Lüftungsanlagen für den Normal- und Ereignisfall
-Mitwirken bei der Durchführung von Strömungs- und Abnahmemessungen sowie bei Brandversuchen von Tunnellüftungsanlagen
-Verantwortung für die Einhaltung von Terminen, Budgets und Qualitätsanforderungen
-Professioneller Kontakt zu Schlüsselkunden und zu Behörden
-Mitarbeit an Forschungsprojekten



Fähigkeiten, Erfahrung, Ausbildung:

   
-Abgeschlossenes technisches Studium für Maschinenbau oder Elektrotechnik, vorzugsweise Vertiefung im Bereich Strömungsmaschinen oder numerische Simulationen
-Mindestens 10 Jahre Berufserfahrung in der Planung von Tunnellüftungsanlagen in Österreich, Deutschland oder Schweiz oder in Ländern mit vergleichbarem Standard
-Auswahl an persönlichen Referenzprojekten als Projektleiter von Quer- und Längslüftungsanlagen von Straßen- und/oder Eisenbahntunneln
-Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
-Hohes Engagement, Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit
-Hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit
Kenntnisse von Programmiersprachen (C++, Python etc.) von Vorteil
-Erfahrung bei der Abwicklung von Projekten mit BIM (Building Information Modeling) Methode von Vorteil

Unser Angebot:

-Abwechslungsreiches Aufgabenfeld in einem international tätigen Unternehmen
-Mitarbeit in einem aufgeschlossenen und unterstützungsbereiten Team
-Abwicklung von Projekten mit modernsten technischen Anlagen und Anwendung von modernen Planungstools und -prozessen
-Umfassende fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten in der ILF Academy
-Zahlreiche Sozialleistungen und Benefits
-Architektonisch ansprechendes Bürogebäude mit Zweierbesetzung der Büros mit modernster Ausstattung, Parkmöglichkeit und guter Anbindung an öffentlichen Verkehr
-Flexible Arbeitszeit mit Home Office Möglichkeit
-Leistungsorientierte Bezahlung
-Teilnahme am freiwilligen Bonusprogramm auf Basis einer Gewinnausschüttung

Gesetzlicher Hinweis: Das Bruttomindestgehalt für diese Stelle ist im Kollektivvertrag für Angestellte in der Information und Consulting definiert.

Bewerben Sie sich online unter https://jobs.ilf.com. Wir freuen uns auf Sie!

>> Jetzt bewerben

Interne Referenz: 26/SL



Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

   ILF Consulting Engineers Austria GmbH
Frau Mag. MBA Sigrid Leist
Feldkreuzstraße 3
6063 Rum bei Innsbruck

Tel: +43 (512) 24 12 - 5461
Fax: +43 (512) 24 12 - 5900



Druckversion