Startup-Wettbewerbs und -Events für die Bau- und Immobilienbranche

Die Welt verändert sich, aber verändert die Welt auch mich? Eine Frage, die sich die Akteure der Bau- und Immobilienbranche wohl zu lange gestellt haben. Neben unzähligen Veränderungen, die heute nicht mehr in Dekaden sondern in Jahren stattfinden, gehört die Digitalisierung wohl zu einer der größten und damit zu einer der herausforderndsten Veränderungen unserer Zeit. Vergleiche mit anderen Branchen wie Finanzdienstleistung, Einzel- und/oder Großhandel etc. zeigen, dass die Bau- und Immobilienbranche Luft nach oben in Bezug auf das Thema Digitalisierung hat.

Ergänzend zu den zahlreichen intern laufenden Innovationsprozessen zum Thema Digitalisierung wirkt ILF zusammen mit weiteren namhaften Unternehmen prägend auf das Vorantreiben der Digitalisierung in der Branche ein.

Gemeinsam mit den Kooperationspartnern ATP Planungs- und Beteiligungs AG, Bundesimmobiliengesellschaft m.b.H., ENGIE Austria GmbH, Kommunalkredit Austria AG, PORR AG, Siemens AG Österreich, AIS Energy Advisors AG und Wien Energie GmbH, wird die Entwicklung und Umsetzung eines Startup-Wettbewerbs und -Events für die Bau- und Immobilienbranche verfolgt und gesponsert.

Grundlage für diese Kooperation ist die gemeinsame Einschätzung der Partner, dass die sich schnell entwickelnde Digitalisierung vieler Branchen und Geschäftsprozesse auch zu weitreichenden Veränderungen der Bau- und Immobilienbranche führen wird.

Eine zentrale Rolle wird dabei die Entwicklung des „digitalen Zwillings“ als künftiges digitalisiertes Echtzeitabbild jedes Bauwerks über alle Lebenszyklusphasen (Entwicklung, Planung, Errichtung und Betrieb) einnehmen.

Neben dem branchenweiten Impuls der Initiative, welcher die Entwicklung zu einer digitalisierten Bau- und Immobilienbranche vorantreiben soll, wird auch das digitale Know-how von Startups für ILF erschlossen und damit ein zusätzlicher, wichtiger Baustein für die Weiterentwicklung von ILF in der Welt der Digitalisierung geschaffen.

Nähere Informationen zum Wettbewerb finden Sie unter: http://www.ig-lebenszyklus.at/digital-building-solutions/