helmut_fassl

Helmut Fassl

Helmut Fassl (1964) hat in Rosenheim, Deutschland, Holztechnik und in München, Deutschland, Wirtschaftsingenieurwesen studiert. Nach ersten beruflichen Stationen bei der Deutschen Bahn und in der Folge bei Roland Berger International Management Consulting erfolgte 1998 der Einstieg bei ILF, wo er nach mehreren Funktionen im Procurement und Projektmanagement die Abteilung Business Development bei ILF-Deutschland mitaufbaute. Nach mehrjähriger Tätigkeit als Geschäftsführer von ILF-Russland übernahm er 2007 innerhalb der ILF-Gruppe die Koordination Vertragswesen und Risikomanagement. Seit 2015 verantwortet er als Chief Risk Officer im Group Management Board die Bereiche Risikomanagement, Compliance Management, Vertrags- und Nachtragswesen, Wissensmanagement und Shared Services. Helmut Fassl ist verheiratet, hat einen Sohn und verbringt seine Freizeit gerne entweder musikalisch oder auf zwei Rädern – motorisiert oder pedalgetrieben.